Freitag, 1. Februar 2013

Zeit für das nächste LO

Nachdem ich nun gestern endlich die letzten Seiten mit dem Inhalt der Scrap-Bag gestaltet habe, kann ich Euch natürlich auch heute wieder ein Werk damit zeigen.


Hier habe ich mich beim Journaling mal etwas mehr ausgetobt. Da ich nicht ganz so viele Fotos von der Familienfreitzeit habe, dachte ich mir, dass es als Erinnerung nett wäre, wenn ich alles aufzähle, was wir in Hübingen meistens machen.


Eigentlich wollte ich die Buchstaben des Wortes "Familienfreizeit" dazu nutzen, aber nachdem das LO damit gestaltet war, hat es mir überhaupt nicht gefallen.


Also habe ich beschlossen, an den Seiten Ort und Datum unterzubringen und in der Mitte mal richtig viel Text zu schreiben *lach*. Das ist für mich eher ungewöhnlich, denn ich finde es schwer zu schreiben, was ich sagen möchte oder weiß gar nicht so genau, was ich denn schreiben soll, denn Fotos sagen ja auch schon eine ganze Menge. Aber hier fand ich es mal ganz einfach und ich bin stolz, dass ich mich mal so "wörtlich" ausgelassen habe *grins*. Und wer mich kennt weiß, dass das sonst nicht wirklich mein Problem ist *lach*.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen