Dienstag, 30. April 2013

Werk des Wochenendes

Am vergangenen Wochenende war wieder Scrappen ohne Ende in meinem Keller angesagt. Außer mir waren noch 5 weitere Damen fleißig.


Eines meiner Werk will ich Euch natürlich heute zeigen, denn gerade auf diese Startseite bin ich besonders stolz.


Ich glaube, ich habe die Auflage meiner Tochter "die muss aber besonders schön werden" voll erfüllt - findet Ihr nicht auch?


Montag, 22. April 2013

Maniac-Monday

Für die heutige Challenge des Maniac-Monday steht wieder einmal ein Scrap-Layout auf dem Programm. Und das will ich Euch natürlich nicht vorenthalten:


Meint Ihr nicht, dass Ihr uns dazu mal ein Werk schicken könntet? Wir würden uns soooo sehr darüber freuen! Also los und schickt Euer Layout an maniac-monday-challenge@gmx.de


Mein Werk ist eigentlich schon etwas älter - ich habe ganz klar den Vorteil, dass ich schon laaaaange im Voraus weiß, welche Layout ansteht, da ich sie jeweils vorbereite *grins*. Oder sollte ich sagen, ich gestalte meine Seiten und mache dann danach die Layoutvorlage?


So sind meine Fotos zwar nicht aktuell, aber das Layout schon ... und natürlich ist es mal wieder eine Doppelseite.


Hier kann ich Euch aber sehr schön zeigen, wie man eine solche Vorlage geschickt nutzen kann - einmal nachmachen - einmal drehen - und schon sieht alles ganz anders aus.


Mittwoch, 17. April 2013

Die Zeit rast ...

Kinder, ich weiß gerade nicht, wo meine Zeit bleibt ... ich kenne das gar nicht ... sonst fühle ich mich immer voll durchorganisiert, aber zur Zeit ... Und so ist mir gerade mal wieder aufgefallen, dass ich den Scrap-Spass dringend mal wieder füttern muss.


Zum Glück habe ich Euch noch nicht die letzten Fotos von der Convention gezeigt - und da ich die natürlich auch noch absolut sehenswert finde, hole ich das hiermit nach.


Während Ihr lest, werde ich dann die Zeit nutzen, noch Fotos von meinem Frankfurt-Album zu machen, damit Ihr auf die nächsten Bilder nicht wieder so lange warten müsst.


Wie Ihr seht habe ich am Gala-Abend nicht ganz so viele Fotos gemacht, aber die schönen Kleider und die tolle Tischdeko musste ich natürlich fotografieren.



Das Ausstanzen und hinterlegen der Buchstaben fand ich zum Anlass sehr passend - es peppt die Seiten noch ein wenig mehr auf und rundet alles ab.




Sonntag, 7. April 2013

Die letzten Seiten

Jetzt fehlen nur noch ein paar Seiten meines Minis und die gibt es heute für Euch.


Ich hoffe, dass Euch die LOs gefallen - seid doch so nett und hinterlasst mir einen Kommentar ... Ihr habt ja gar keine Ahnung, wie sehr ich mich immer darüber freue :o) Und außerdem bin ich furchtbar neugierig und möchte natürlich wissen, ob Euch meine Werke gefallen.


Das letzte gemeinsame Essen (wie man sieht waren die Portionen absolut winzig *grins*), noch ein Foto vom Hauptbahnhof ...
 


... und dann hieß es leider auch schon Abschied nehmen - und damit für Euch auch der Abschied von diesem Album :o) Aber das nächste ist schon fertig. Ich habe mir nämlich noch ein Album im Großformat von diesem Urlaub gegönnt und ich finde, es ist richtig toll geworden ... Bilder gibt es dann in den nächsten Tagen. Bis dahin




Freitag, 5. April 2013

Noch sind nicht alle Fotos gezeigt!

Und deshalb habe ich natürlich auch heute noch ein paar Fotos zu meinem Mini-Album ... ich hoffe, Ihr freut Euch schon darauf.


Wie dem "narrisch" zu entnehmen ist, sind noch mehr verrückte Fotos entstanden, aber ich genieße es einfach, manchmal ein wenig albern zu sein. Schließlich kann Mama sich das nur leisten, wenn die Kinder nicht dabei sind *lach*.


Und das Schöne ist natürlich, dass man so ein paar witzige Fotos bekommt und mit dem Sprüchen dazu gefällt mit die Seite auch richtig gut.


Da kann man sich für die einfachen Fotos dann auch schon mal jeglichen Kommentar sparen *grins*.


Mittwoch, 3. April 2013

Und weiter geht's!

Ich habe ja gesagt, dass ich erstaunlich viele Bilder in dem Album untergebracht habe und so wird es Euch auch nicht verwundern, dass ich noch mehr zum Zeigen haben.


Und so gibt es ab heute quasi die zweite Hälfte des Albums.


Bei dieser Seite war es mir unheimlich wichtig, dass der Spruch sich sowohl zugeklappt als auch geöffnet lesen lässt. Man hat manchmal größenwahnsinnge Anwandlungen *grins* - aber nach Tagen des Grübelns ist mir zum Glück der passende Spruch eingefallen ...


Und auch hier war es nicht ganz so einfach, aber bei den gequälten Blicken am Marterpfahl passt "Don't worry - be happy" dann doch zum Glück sehr gut *lach*.